23.03.2016

Ausbildung: Abstützen / Aussteifen

Die Absicherung von Decken, Wänden oder ganzer Gebäude kommt immer dann zum Einsatz

Am Samstag trainierten die Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerk, Ortsverband Lüdenscheid, verschiedene Möglichkeiten um Gebäude abzustützen und auszusteifen.

 

Die Absicherung von Decken, Wänden oder ganzer Gebäude kommt immer dann zum Einsatz, wenn die Statik eines wesentlichen Gebäudeelements nicht mehr gewährleistet ist. Dies kann z.B. nach Explosionen, Sturm- oder Wasserschäden, sowie Bränden oder Unfällen der Fall sein.

 

Nach der bereits vorher erfolgten theoretischen Einführung in den Ausbildungsabschnitt „Baukunde“, erfolgte die praktische Ausbildung. Hierbei galt es die Gebäudestatik zu erkennen und die entsprechenden Maßnahmen einzuleiten. Mit dem Einsatzgerüstsystem (EGS) wurde eine Betonkellerdecke abgestützt. Im Anschluss wurden die Dachträger des Gebäudes mittels Baustützen gesichert.

 

Nach über 5 Stunden Praxis klang der Ausbildungstag mit einem gemütlichen Grillen aus.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: